Navigation

Sie sind hier: Statistikamt Nord > Publikationen + Service > Publikationen > Presseinformationen > Dokumentenansicht 

Inhalt

23.03.12

Ausbaugewerbe in Hamburg und Schleswig-Holstein 2011

Deutliche Umsatzsteigerung in beiden Ländern

Statistik informiert ... Nr. 39/2012

In Hamburg haben die Betriebe des Ausbaugewerbes mit 20 und mehr Beschäftigten im Jahr 2011 einen Umsatz von 940 Mio. Euro erwirtschaftet, das ist ein Zuwachs von 13 Prozent gegenüber 2010, so das Statistikamt Nord. Im Jahresverlauf nahm das Wachstum jedoch kontinuierlich ab und erreichte im vierten Quartal nur noch vier Prozent.

Die Zahl der Beschäftigten betrug im Durchschnitt fast 6 900 und damit rund drei Prozent mehr als im Vorjahr. Die Umsatzproduktivität (Umsatz je Beschäftigten) wuchs um zehn Prozent auf rund 136 000 Euro, und das Arbeitsvolumen umfasste 8,9 Mio. Arbeitsstunden (plus fünf Prozent).

Die größten Anteile am Gesamtumsatz entfielen auf die Wirtschaftszweige Gas-, Wasser-, Heizungs- und Lüftungsinstallation (37 Prozent), Elektroinstallation (20 Prozent) und sonstige Bauinstallation (15 Prozent).

In Schleswig-Holstein haben die Betriebe des Ausbaugewerbes mit 20 und mehr Beschäftigten im Jahr 2011 einen Umsatz von 822 Mio. Euro erzielt, zwölf Prozent mehr als im Jahr zuvor. Die Zuwachsraten sanken aber im Verlauf des Jahres und lagen im vierten Quartal bei sechs Prozent.

Die Beschäftigtenzahl der Betriebe des Ausbaugewerbes stieg auf gut 7 800 Personen im Durchschnitt (plus acht Prozent). Die Umsatzproduktivität steigerte sich um vier Prozent auf rund 105 000 Euro je Beschäftigten, und das Arbeitsvolumen erhöhte sich um zehn Prozent auf 9,8 Mio. Arbeitsstunden.

Die größten Anteile am Gesamtumsatz wurden in den Wirtschaftszweigen Gas-, Wasser-, Heizungs- und Lüftungsinstallation (42 Prozent), Elektroinstallation (36 Prozent) und im Maler- und Lackierergewerbe (zwölf Prozent) erwirtschaftet.

Ansprechpartner:

Bernd Reuter
Telefon: 0431 6895-0204
E-Mail: bernd.reuter[at]statistik-nord[dot]de

zusätzliche Informationen