Fortzüge über die Landesgrenze in Schleswig-Holstein
2015 2016 2017 2018 2019 2020
Januar 5 646 12 789 5 912 6 290 6 322 6 246
Februar 5 470 5 812 5 445 5 723 5 744 5 769
März 5 630 6 362 5 454 5 935 6 368 3 906
April 5 202 6 213 4 640 6 165 6 249 3 870
Mai 4 383 5 767 6 469 5 904 5 479 4 955
Juni 5 772 6 023 6 021 6 303 6 286 5 912
Juli 6 437 7 286 8 116 7 664 7 679 6 792
August 7 485 8 485 7 968 7 901 8 052 7 164
September 7 897 8 417 7 879 7 891 7 911 7 209
Oktober 8 350 8 190 8 774 8 807 8 224 8 067
November 6 232 6 095 6 593 6 267 6 230
Dezember 5 813 6 418 6 320 5 822 6 632
Durchschnitt 6 193 7 321 6 633 6 723 6 765 ...
Insgesamt 74 317 87 857 79 591 80 672 81 176 x
Als CSV exportieren

Methodische Hinweise zur Tabelle

Fortzüge über die Landesgrenze - Schleswig-Holstein

Einheit: Anzahl

Erläuterung: Vorläufige Ergebnisse auf Basis des Verarbeitungsmonats. Endgültige Monatsergebnisse werden im Jahresbericht A III 1 - J dargestellt. Im Zuge der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie kann es ab Mitte März 2020 aufgrund von Einschränkungen im Publikumsverkehr von Meldebehörden oder verlängerten Fristen zur An- und Abmeldung zu einer zeitlich verzögerten Erfassung von Wanderungsfällen in der Statistik kommen. Der Monat Juni 2015 enthält für Hamburg nachträgliche Korrekturen.

Letzte Aktualisierung: 19.01.2021

© Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein: 2021