Fortzüge über die Landesgrenze in Hamburg
2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021
Januar 6 340 15 236 6 443 6 586 7 161 6 955
Februar 5 646 6 880 5 710 6 406 6 793 6 558
März 6 380 7 386 5 817 6 901 7 063 5 183
April 5 935 7 026 5 099 6 685 6 965 5 084
Mai 5 262 6 471 6 421 6 170 6 116 5 967
Juni 15 605 6 522 6 187 8 009 7 345 6 701
Juli 7 278 8 044 8 327 8 618 9 569 7 721
August 8 852 8 542 7 826 8 483 9 093 8 094
September 8 175 8 035 7 652 8 187 8 353 7 855
Oktober 7 942 8 022 8 752 8 450 10 166 8 385
November 6 310 6 441 6 968 6 608 6 491 7 176
Dezember 6 347 6 409 6 745 7 000 7 792 6 417
Durchschnitt 7 506 7 918 6 829 7 342 7 742 6 841 ...
Insgesamt 90 072 95 014 81 947 88 103 92 907 x ...
Als CSV exportieren

Methodische Hinweise zur Tabelle

Fortzüge über die Landesgrenze - Hamburg

Einheit: Anzahl

Erläuterung: Vorläufige Ergebnisse auf Basis des Verarbeitungsmonats. Endgültige Monatsergebnisse werden im Jahresbericht A III 1 - J dargestellt. Im Zuge der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie kann es ab Mitte März 2020 aufgrund von Einschränkungen im Publikumsverkehr von Meldebehörden oder verlängerten Fristen zur An- und Abmeldung zu einer zeitlich verzögerten Erfassung von Wanderungsfällen in der Statistik kommen. Der Monat Juni 2015 enthält für Hamburg nachträgliche Korrekturen.

Letzte Aktualisierung: 15.04.2021

© Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein: 2021