Im Statistikamt Nord werden anonymisierte Daten des Hamburger Melderegisters ausgewertet. Im Gegensatz zu den Ergebnissen der amtlichen Bevölkerungsfortschreibung können mit dem Melderegister demografische Daten in tiefer kleinräumiger Gliederung angeboten werden. Wichtige räumliche Unterteilungen sind Bezirke, Stadtteile, Ortsteile, Statistische Gebiete und Baublöcke.

Aus dem Melderegister lassen sich Informationen über die Einwohnerinnen und Einwohner nach Geschlecht, Alter, Familienstand, Staatsangehörigkeit, Migrationshintergrund und Herkunftsgebieten sowie über den Haushaltstyp gewinnen.

Aufgrund grundsätzlicher methodischer Unterschiede weisen die Melderegisterdaten Abweichungen gegenüber den Daten des Zensus  und der amtlichen Bevölkerungsfortschreibung auf. 

Für Schleswig-Holstein sind diese Auswertungen nicht möglich, da hier kein zentrales Melderegister geführt wird.

Bevölkerungsstand

Hier finden Sie die Anzahl der Bevölkerung in den Hamburger Stadtteilen nach Alter und Geschlecht. Die Daten werden jährlich durch einen Melderegisterabzug gewonnen und unterscheiden sich von der amtlichen Bevölkerungsfortschreibung.

Ausländer

Hier finden Sie die Anzahl der ausländischen Bevölkerung in den Hamburger Stadtteilen nach Alter und Geschlecht sowie ausgewählten Staatsangehörigkeiten. Die Daten werden jährlich durch einen Melderegisterabzug gewonnen und unterscheiden sich von der amtlichen Bevölkerungsfortschreibung.

Migrationshintergrund

Hier finden Sie die Anzahl und Herkunft der Bevölkerung mit Migrationshintergrund in den Hamburger Bezirken und Stadtteilen. Die Daten werden, im Gegensatz zum Mikrozensus, jährlich zum 31.12. aus dem Melderegister gewonnen.

Haushalte

Hier finden Sie die Anzahl und Struktur der Privathaushalte in den Stadtteilen und Bezirken Hamburgs. Die Daten werden, im Gegensatz zum Mikrozensus, jährlich zum 31.12. aus dem Melderegister gewonnen.

Eckzahlen

Hamburger Melderegister auf einen Blick
Bezirk / Land Stand Bevölkerung Unter 18-jährige Bevölkerung mit Migrations-hintergrund Haushalte Zuzüge Fortzüge
Hamburg-Mitte 2016 301 550 48 313 145 211 165 199 34 119 30 797
Altona 2016 270 263 47 920 86 383 145 752 25 368 22 537
Eimsbüttel 2016 262 130 39 569 71 787 151 685 27 266 25 136
Hamburg-Nord 2016 306 732 41 017 81 169 190 234 35 373 31 809
Wandsbek 2016 429 918 72 171 127 932 224 170 34 800 28 663
Bergedorf 2016 126 395 22 704 46 229 61 133 10 172 9 098
Harburg 2016 163 771 28 844 72 535 83 493 18 255 14 694
Hamburg 2016 1 860 759 300 538 631 246 1 021 666 106 257 89 352
               

Aktuelle Veröffentlichungen

Ältere Menschen in Hamburg 2016

356 Personen sind 100 Jahre und älter
Statistik informiert ... Nr. 85/2017

Struktur der Haushalte in den Hamburger Stadtteilen Ende 2016

In fast 18 Prozent der Hamburger Haushalte leben Kinder
Statistik informiert ... SPEZIAL Nr. VI/2017 Korrektur

Hamburgerinnen und Hamburger in gleichgeschlechtlicher Lebenspartnerschaft 2016

Sechs Prozent mehr gleichgeschlechtliche Lebenspartnerschaften
Statistik informiert ... Nr. 74/2017

Bevölkerung mit Migrationshintergrund in den Hamburger Stadtteilen Ende 2016

Ein Drittel aller Hamburgerinnen und Hamburger hat einen Migrationshintergrund
Statistik informiert ... SPEZIAL Nr. V/2017 KORREKTUR

Ausländische Bevölkerung in Hamburg am 31.12.2016

A I 4 - j 16 HH

Bevölkerung in Hamburg am 31.12.2016

Auszählung aus dem Melderegister
A I/S 1 - j 16 HH