Beschäftigte im Großhandel in Schleswig-Holstein und Hamburg
2013 2014 2015 2016 2017
Land SH HH SH HH SH HH SH HH SH HH
Januar 113,7 105,1 116,1 105,2 117,8 105,7 122,5 106,4 123,6 108,0
Februar 114,0 105,2 116,1 105,5 118,1 105,9 122,4 106,4    
März 114,6 105,5 116,7 105,7 119,1 105,9 122,7 106,3    
April 115,0 105,6 116,9 105,6 119,3 106,2 122,7 106,7    
Mai 114,9 105,4 116,9 105,4 119,5 105,9 122,8 107,0    
Juni 115,1 105,9 117,5 105,3 119,7 106,0 122,6 106,8    
Juli 115,4 105,8 117,8 105,7 120,0 106,0 122,4 106,8    
August 117,0 106,7 119,4 106,4 121,3 106,7 124,5 107,8    
September 117,0 107,1 119,4 106,5 121,4 106,9 124,4 108,2    
Oktober 116,9 107,4 119,4 106,3 121,3 106,4 123,6 107,9    
November 116,5 107,5 119,2 106,2 121,1 106,7 124,2 108,5    
Dezember 115,8 107,0 118,8 105,9 120,4 106,6 124,3 108,1    
Durchschnitt 113,9 106,2 117,9 105,8 119,9 106,2 123,3 107,2    
Insgesamt                    
Als CSV exportieren

Methodische Hinweise zur Tabelle

Beschäftigte im Großhandel - Schleswig-Holstein, Hamburg

Einheit: Index zum Basisjahr 2010, bis Ende 2009 Index zum Basisjahr 2005

Erläuterung: Abgrenzung nach der WZ 2008. Der Berichtskreis im Einzelhandel wird jährlich durch Rotationsstichproben aktualisiert. Im Kfz-Handel und im Großhandel basieren die Ergebnisse ab Berichtsmonat September 2012, rückwirkend bis Januar 2011 auf einem Mix-Modell (Nutzung von Verwaltungsdaten und Befragung aller großen Unternehmen).

Letzte Aktualisierung: 23.04.2017

© Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein: 2017