Hinweise zum Datenschutz

Datenschutzerklärung

Das Statistische Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein nimmt den Schutz Ihrer Privat- und Persönlichkeitssphäre ernst und beachtet die datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden.

Ihr Vertrauen ist uns wichtig!

Im Zuge der Weiterentwicklung unser Internetseiten und der Nutzung neuer Technologien können auch Änderungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden. Daher empfehlen wir Ihnen, sich diese Erklärung regelmäßig durchzulesen.

Nachfolgend ist dargestellt, was für den Umgang von www.statistik-nord.de mit Ihren persönlichen Daten gilt.

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Ihr Name, die Adresse, Postanschrift, Telefonnummer.

Informationen, die nicht mit Ihrer Identität in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel Anzahl der Nutzer einer Internetseite), gehören nicht dazu. Sie können unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen.

Name und Anschrift der für die Verarbeitung Verantwortlichen Stelle

Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein
Steckhörn 12
20453 Hamburg
Telefon: 040 42831-1766
E-Mail: poststelle@statistik-nord.de 
Weitere Informationen finden Sie im Bereich Kontakt und im Impressum.

Bestellungen und Anfragen

Nur wenn Sie Anfragen haben oder Publikationen, Informationsmaterial, Newsletter etc. bestellen bzw. abonnieren, fragen wir Sie nach Ihrem Namen und anderen persönlichen Informationen bzw. Ihrer E-Mail-Adresse. Diese Angaben werden ausschließlich zur Abwicklung der Bestellung einschließlich Rechnungslegung, zur Kontrolle der Zahlungseingänge und ggf. Durchführung von Mahnverfahren sowie zu Kundeninformationszwecken verwendet.

Eine Weitergabe dieser Daten an andere Stellen ist ausgeschlossen und erfolgt nicht.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Daten, die beim Zugriff auf das Internetangebot des Statistikamts Nord protokolliert wurden, werden an Dritte nur übermittelt,wenn der Verantwortliche einer rechtlichen Verpflichtung unterliegt.

Statistische Auswertung der Webserver-Protokolldateien

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf das Internet-Angebot des Statistikamts Nord und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang anonymisiert in den Protokoll-Dateien der Webserver-Software für höchstens 24 Stunden gespeichert und verarbeitet, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen könnten.

Im Einzelnen werden über einen Zugriff ohne Ihr Zutun folgende Daten gespeichert:

  • Name und URL der abgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt, sogenannter Herkunftsverweis ("Referrer")
  • soweit vorhanden eingesetztes Betriebssystem und Browserprodukt des zugreifenden Host-Systems 
  • anonymisierte IP- Adresse, anonymisierte DNS-Information sowie Top Level-Domains (TLD) des zugreifenden Host-Systems

Vor der Löschung der anonymisierter Datensätze erfolgt die Statistische Auswertung der Daten mit dem Tool AWStats.

Einsatz von Cookies und dem Analysetool Matomo

Auf den Internetseiten des Statistikamts Nord werden Cookies eingesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies helfen uns, die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unseres Internetauftritts zu ermitteln sowie unsere Angebote für Sie möglichst komfortabel und effizient zu gestalten und zusätzliche Dienste wie komplexe Formulare, passwortgeschützte Bereiche ggf. anzubieten. Diese Cookies bleiben nur bis zum Ende der jeweiligen Sitzung gültig, Sie können die Verwendung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern. Dies kann jedoch dazu führen, dass Sie unsere Internetseite nicht im kompletten Umfang verwenden können.

Das Statistikamt Nord setzt darüber hinaus auf seinen Webseiten den Webanalysedienst Matomo (vormals Piwik) ein. Matomo ist eine Open-Source-Software, die der Webseitenoptimierung dient und ebenfalls über Cookies die Zugriffe der Webseitenbesucher anonym auswertet. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht zur personenbezogenen Auswertung oder Profilbildung verwendet und ebenfalls nicht an Dritte weitergegeben. Die Analyse dient ausschließlich der Optimierung unseres Angebotes.

Bei den Einstellungen von Matomo zur Anonymisierung der IP-Adresse des zugreifenden Systems/Nutzer dem Einsatz von Cookies, der Datenlöschung u.a. folgen wir den Empfehlungen des Unabhängigen Landeszentrums für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD). Die IP-Adressen werden von Matomo umgehend anonymisiert, eine Identifizierung der Besucher ist dadurch nicht möglich. Die anonymen Statistikdaten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu.

An- und Abmeldung zur Erfassung des Nutzerverhaltens (Opt-Out für Piwik Cookies)

Minderjährigenschutz

Kinder und Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter.

Datenschutzerklärung für die sozialen Medien

Das Statistikamt Nord nimmt die Diskussion um den Datenschutz in sozialen Netzwerken sehr ernst. Es ist gegenwärtig rechtlich nicht abschließend geklärt, ob und inwieweit alle Netzwerke ihre Dienste im Einklang mit europäischen datenschutzrechtlichen Bestimmungen anbieten. 
Wir machen daher ausdrücklich darauf aufmerksam, dass der vom Statistikamt Nord genutzte Dienst Twitter die Daten seiner Nutzerinnen und Nutzer (z.B. persönliche Informationen, IP-Adresse) entsprechend ihrer Datenverwendungsrichtlinien abspeichern und für geschäftliche Zwecke nutzen. 
Das Statistikamt Nord hat keinen Einfluss auf die Datenerhebung und deren weitere Verwendung durch die sozialen Netzwerke. So bestehen keine Erkenntnisse darüber, in welchem Umfang, an welchem Ort und für welche Dauer die Daten gespeichert werden, inwieweit die Netzwerke bestehenden Löschpflichten nachkommen, welche Auswertungen und Verknüpfungen mit den Daten vorgenommen werden und an wen die Daten weitergegeben werden.

Links zu anderen Websites

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Auskunftsrecht /Widerrufsrecht / Beschwerderecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über Ihre im Rahmen dieses Internetangebots gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit an den nachfolgend benannten Datenschutzbeauftragten des Statistikamts Nord bzw. die oben angegebene Adresse wenden.

Wir bitten Sie, Ihre Fragen, Sorgen oder Beschwerden zuerst an den Datenschutzbeauftragten des Hauses zu senden. Für den Fall, dass Sie glauben, Ihre Beschwerden oder Sorge wurde nicht in korrekter Weise behandelt, haben Sie das Recht, bei einer Aufsichtsbehörde Beschwerde einzulegen. 

Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit

Klosterwall 6 (Block C), 20095 Hamburg
Telefon: 040 4 28 54 - 40 40
E-Mail: mailbox(at)datenschutz.hamburg(dot)de
Internet: https://www.datenschutz-hamburg.de

Kontakt zum Behördlichen Datenschutzbeauftragten

Da uns Ihr Vertrauen wichtig ist, möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte, oder wenn Sie zu einem Zeitpunkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an den behördlichen Datenschutzbeauftragten.

Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein
Behördlicher Datenschutzbeauftragter – Reinhard Schreiber

Telefon: 0431 6895-9249
E-Mail: datenschutz(at)statistik-nord(dot)de

Hamburg im April 2018