Interaktive Karte für Hamburg

Interaktive Karten für Hamburg

Die wichtigsten statistischen Eckdaten für die Stadtteile haben wir für Sie in der interaktiven Karte für Hamburg zusammengestellt:

Für ca. 70 Merkmale und Indikatoren finden Sie das Wichtigste zu den Themengebieten: Bevölkerung und Haushalte, Bevölkerungsbewegung, Sozialstruktur, Wohnen, Infrastruktur und Verkehr. Es werden Ihnen jeweils die aktuellsten Daten angezeigt. Ebenso stehen alle Daten als Tabellen zum Download zur Verfügung.

Datentabelle für die interaktive Karte der Hamburger Stadtteil-Profile: Berichtsjahr 2017

Datentabellen für die Hamburger Stadtteil-Profile: Berichtsjahre 2013 - 2016

Hamburger Stadtteil-Profile

Hamburger Stadtteil-Profile: Berichtsjahr 2017

NORD.regional Band 20

Meine Region

Aktuelle kleinräumige statistische Daten in thematischen Datenblättern und zur freien Datenrecherche für Hamburg finden Sie darüber hinaus in der Online-Anwendung „Meine Region (Externer Link)".

„Einwohnerzahl abfragen“ im Geo-Portal

Im Portal Geo-Online für Hamburg können Sie mit Hilfe des Werkzeugs „Einwohnerzahl abfragen“ die Zahl der Hamburgerinnen und Hamburger für eine individuell definierte Fläche innerhalb der Hansestadt abrufen.

Das Werkzeug ermöglicht die Abfrage der Einwohnerzahlen innerhalb eines Kreises, Rechtecks oder Vielecks. Als Ergebnis erhalten Sie dann die Anzahl der in diesem Bereich laut Melderegister lebenden Personen am Hauptwohnsitz auf Basis der aktuellsten Melderegisterauswertung zum Stand 31. Dezember. Die Anwendung finden Sie im Portal Geo-Online (Externer Link).

Anwendung: Interaktive Karte für Hamburg zum Zensus 2011 (startet mit einem Klick auf das Bild)

Interaktive Karte für Hamburg zum Zensus 2011

Diese Anwendung enthält Ergebnisse des Zensus 2011 zu den Themen Gebäude- und Wohnungsbestand, Wohn- und Lebenssituation, Haushalte sowie zur Bevölkerung für Hamburg.

Neben Ansichten nach Stadtteilen lassen sich auch Raster von einem Kilometer mal einem Kilometer Größe auswählen. Die Bevölkerungsanzahl kann sogar in Rastern von 100 mal 100 Metern angezeigt werden, wodurch die Siedlungsstrukturen innerhalb der Stadtteile besonders deutlich werden. Zusätzlich bietet die Anwendung die Möglichkeit, Stadtteil- und Bezirksgrenzen sowie Luftbilder und eine topografische Karte im Hintergrund einzublenden. Die Ergebnisse beziehen sich auf den Stichtag 9. Mai 2011.

Alle Daten können auch als Tabelle zur individuellen Weiterverarbeitung heruntergeladen werden.